GENRES - Informationssystem Genetische Ressourcen

Ihre Informationsplattform zur Biologischen Vielfalt für Landwirtschaft und Ernährung

mehr...

  • Verleihung des Innovationspreises Gregor Mendel

    Die Rettung des Genmaterials aus der ICARDA Genbank in Allepo (Syrien) ist von hoher Bedeutung für die Weltgemeinschaft und verdient größten Respekt. Die Gregor Mendel Stif-tung ehrt Mahmoud Solh, PhD, Generaldirektor des ICARDA, stellvertretend für das gesamte Team mit dem Innovationspreis Gregor Mendel 2015. Die Verleihung des Innovationspreises Gregor Mendel für die Sicherung der genetischen Ressourcen aus der Genbank in Syrien findet am 19. März 2015 in Berlin statt.

    04.03.2015 - ah


  • Staatssekretär besucht Genbank in Spitzbergen

    Der Parlamentarische Staatssekretär beim BMEL, Peter Bleser, hat am 28. Februar 2015 die Weltweite Genbank für Nutzpflanzen –den Svalbard Global Seed Vault- auf Spitzbergen besucht. „Hier bewahren wir das gemeinsame Erbe aus über 10.000 Jahren landwirtschaftlicher Tätigkeit. Diese Vielfalt bildet das Ausgangsmaterial, um die globalen Herausforderungen zu meistern“ so Bleser. Die Genbank in Spitzbergen ist ein Projekt des Welttreuhandfonds für Kulturpflanzenvielfalt. Aktuell sind 825.000 Saatgut-Muster im ewigen Eis eingelagert.

    03.03.2015 - ah


  • Neue LIFE-Publikation über Süßwasserfische erschienen

    Das LIFE-Programm ist das primäre Förderinstrument für Umwelt- und Naturschutzprojekte der EU. Die neueste LIFE-Veröffentlichung fokussiert auf LIFE-Projekte die dem Schutz bedrohter Süßwasserfischarten und der Verbesserung ihrer Lebensräume dienen. Die 64-seitige Broschüre „LIFE and freshwater fish“ hebt den Status der wichtigsten Fischarten und die Bedrohungen denen sie ausgesetzt sind hervor und gibt einen Überblick über die Bemühungen von LIFE deren Erhaltungsstatus zu verbessern.

    24.02.2015 - ah


  • Saatgutfestival in Düsseldorf

    Plakat Saatgutfestival

    Der Verein zur Erhaltung der Nutzpflanzenvielfalt (VEN) in Kooperation mit dem Gemeinschaftsgarten Düsselgrün und anderen Düsseldorfer Akteuren veranstaltet am 7. März ab 11.00 Uhr in Düsseldorf ein Saatgutfestival mit dem Motto „Vielfalt erhalten – hier und weltweit“. Es werden alte und vergessene Gemüsesorten gezeigt, es gibt eine Saatgutbörse, und Wissenswertes zu Saatgut und Saatgutvermehrung wird angeboten.

    09.02.2015 - ah


  • Thünen-Institut für Ostseefischerei gewinnt Innovations-Preis beim Smart-Gear-Wettbewerb des WWF

    Ein maßgeblich im Thünen-Institut für Ostseefischerei mit europäischen Partnern entwickeltes Netz, das FRESWIND, ist in den USA bei dem weltweiten Smart-Gear-Wettbewerb mit dem Runner-up Preis ausgezeichnet worden. Der Preis ist mit 10.000 Dollar dotiert. In dem alle zwei Jahre ausgeschriebenen internationalen Wettbewerb des WWF werden innovative Ideen prämiert, die den unerwünschten Beifang in der Fischerei reduzieren können.

    06.02.2015 - cf


  • Flusslandschaft des Jahres 2016/2017

    Es ist wieder soweit: Die NaturFreunde Deutschlands (NFD) und der Deutsche Angelfischerverband (DAFV) schreiben die "Flusslandschaft des Jahres“ aus. Die „Flusslandschaft“ wird alle zwei Jahre in einem gemeinsamen Fachbeirat für Gewässerökologie ausgerufen. Erweiterter Schlusstermin für die Bewerbung um die „Flusslandschaft des Jahres 2016/2017“ ist in diesem Jahr der 1. September.

    30.01.2015 - cf


Weitere News finden Sie in unserem News-Archiv