Springe zum Hauptinhalt der Seite

Service

Nachrichtendetailseite

7. Vollversammlung des Weltbiodiversitätsrates in Paris

Nachricht vom:

Das zwischenstaatliche Gremium zur wissenschaftlichen Politikberatung für das Thema biologische Vielfalt IPBES (Intergovernmental Science Policy Platform on Biodiversity and Ecosystem Services) tagt vom 28. April bis 4. Mai 2019 in Paris.

Otter auf Stein

Der Weltbiodiversitätsrat stellt Informationen zum Thema der biologischen Vielfalt für die wissenschaftliche Politikberatung zur Verfügung, damit fundierte Entscheidungen zu ihrem Schutz getroffen werden können. Vertreterinnen und Vertreter der derzeit 132 IBPES Mitgliedsstaaten sind aufgerufen, eine Woche über das zukünftige Arbeitsprogramm, Ergebnisse der Überprüfung des letzten Arbeitsprogramms und Verbesserungsvorschläge zu verhandeln sowie den globalen Bericht zur Lage der biologischen Vielfalt und Ökosystemleistungen zu verabschieden. Mehr als 150 Expertinnen und Experten aus 50 Ländern haben dafür drei Jahre lang Tausende von Studien ausgewertet und daraus Schlussfolgerungen für Politikentscheidungen abgeleitet.

Weitere Informationen finden Sie hier.