Springe zum Hauptinhalt der Seite

Service

Nachrichtendetailseite

Englische Veröffentlichung

Nachricht vom:

Die gemeinsame Stellungnahme „Für einen flächenwirksamen Insektenschutz“ des Sachverständigenrates für Umweltfragen und des Wissenschaftlichen Beirats für Biodiversität und Genetische Ressourcen ist nun auch auf Englisch erhältlich. Die Wissenschaftler empfehlen eine vielfältige, insektenfreundliche Landnutzung und die Einrichtung eines Biodiversitäts-Monitorings.

Beschreibung des Bildelements:

Die beiden Gremien empfehlen die schnelle Umsetzung von prioritären Maßnahmen. Dazu zählen die Erhöhung der Landschaftsstrukturen, wie Hecken, Rand- und Schutzstreifen, der Ausbau des Ökologischen Landbaus und die konsequente Umsetzung des Integrierten Pflanzenschutzes. Dafür sollte nach Meinung der Wissenschaftler die anstehende Reform der gemeinsamen Agrarpolitik genutzt werden, damit Landwirte und Landwirtinnen für ihre erbrachten Leistungen beim Natur- und Umweltschutz gezielter berücksichtigt werden. Als weitere Sofortmaßnahme wird die Etablierung eines weiterentwickelten Biodiversitätsmonitoring aufgezeigt, um Trendentwicklungen besser abzuschätzen, Wissenslücken zu füllen und die Wirksamkeit der ergriffenen Maßnahmen zu überprüfen. Weiterer Forschungsbedarf wird bei den Auswirkungen künstlichen Lichts und des Klimawandels auf die Insektenzahlen gesehen.

 

Hier geht es zum Download: For an efficient and area-effective insect protection

Weitere Informationen: