Springe zum Hauptinhalt der Seite

Service

Nachrichtenarchiv

Alle Nachrichten

13. Ausgabe des Newsletters zur biologischen Vielfalt

Nachricht vom:

Zum internationalen Tag der biologischen Vielfalt erscheint die 13. Ausgabe des Newsletters zur biologischen Vielfalt in Landwirtschaft und Ernährung. Mit aktuellen Meldungen, dieses Mal über die Rettung des Leicoma Schweins,...

Heute ist Weltbienentag

Nachricht vom:

Alle Menschen lieben Bienen und wollen sie retten. Dabei sind nicht alle Bienen gleichermaßen gefährdet.

Bestandserholung des Leicoma Schweins

Nachricht vom:

Der Zuchttierbestand der gefährdetsten einheimischen Schweinerasse Leicoma ist im Jahr 2019 auf 83 Sauen und 21 Eber gestiegen. Zuvor wurden seit dem Jahr 2012 nur noch in einem Betrieb Leicomas gezüchtet. Das IBV hat erfolgreich...

Empfehlungen für die Vermarktung seltener Nutztierrassen

Nachricht vom:

Das aus dem Bundesprogramm ökologischer Landbau und andere Formen nachhaltiger Landwirtschaft geförderte Projekt „Vermarktungskonzepte für Produkte von gefährdeten Nutztierrassen“ hat Empfehlungen für Praktiker in seinem...

Dülmener Hengstfohlen in Bremen

Nachricht vom:

Der BUND Bremen setzt zur Beweidung von Naturschutzflächen das gefährdete Dülmener Pferd ein. In diesem Frühjahr ist das Hengstfohlen Finley geboren. Das Dülmener ist bestens an die klimatischen Bedingungen in Deutschland...

Erhaltungszuchtprojekt für das Sachsenhuhn

Nachricht vom:

Im Biosphärenreservat Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft wurde ein Projekt zur Erhaltung der einheimischen Hühnerrasse Sachsenhuhn gestartet.

Regionale Zweinutzungshühner für den Öko-Landbau

Nachricht vom:

Neues BÖLN-Projekt zur Erhaltung und nachhaltigen Nutzung regionaler Hühnerrassen gestartet. Das IBV hat die Projektentwicklung unterstützt.

Förderoptionen für Privatwaldbesitzer

Nachricht vom:

Privatwaldbesitzer können sich bei der Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e. V. (FNR) ab sofort über Möglichkeiten der finanziellen Förderung beim Waldbau und der Bewältigung der Schäden durch Extremwetterereignisse aus Mitteln...

Am 30. April ist der Tag der Weinbeere

Nachricht vom:

Schon vor 7000 Jahren ist aus der Wilden Weinrebe die Edle Weinrebe hervorgegangen. Durch fortwährende Züchtung wurden die Beeren größer und süßer. Heute ist die Wildrebe vom Aussterben bedroht.

Am 26. April ist der „Tag der Birne“

Nachricht vom:

Zu Ehren der Birne wird jährlich am vierten Sonntag im April der „Tag der Birne“ gefeiert. Passend dazu befinden sich die Birnbäume gerade in voller Blüte. Mit ihren leuchtend weißen Kronblättern und ihrem eigenwilligen Duft...