Springe zum Hauptinhalt der Seite

Service

Nachrichtenarchiv

Alle Nachrichten

Tagung des Thünen-Instituts zu Bürgerforschung

Nachricht vom:

Wie und mit wem ist die Beteiligungen an wissenschaftlichen Fragen zur Biodiversität in Deutschland und in Europa möglich? Das Thünen-Institut für Biodiversität lädt Sie zu einem regen Austausch ein: Vom 11.-12. März 2020 werden...

Effizienter Waldnaturschutz – Erfolgsorientiert statt flächenorientiert

Nachricht vom:

Gemeinsame Stellungnahme „Wege zu einem effizienten Waldnaturschutz in Deutschland“ des Wissenschaftlichen Beirats für Waldpolitik und des Wissenschaftlichen Beirats für Biodiversität und Genetische Ressourcen beim BMEL...

Ausbau der Förderung gefährdeter Nutztierrassen in Sachsen

Nachricht vom:

Die Zucht des Leicoma Schweins sowie der Bunten und Weißen Deutsche Edelziege kann fortan auch in Sachsen gefördert werden. Förderfähig sind in Zuchtbüchern tierzuchtrechtlich anerkannter Zuchtverbände eingetragenen Zuchttiere.

Bundeswettbewerb Ökologischer Landbau – die Gewinner stehen fest

Nachricht vom:

Die diesjährigen Preisträger des Bundeswettbewerbs Ökologischer Landbau wurden heute auf der Internationalen Grünen Woche ausgezeichnet. Alle 3 Preisträger setzen sich auch für die Biologische Vielfalt ein.

BMEL startet Förderaufruf: Waldnaturschutz und nachhaltige Waldbewirtschaftung kommunizieren

Nachricht vom:

Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) startet am 16. Januar 2020 den Förderaufruf „Kommunikation für Waldnaturschutz und nachhaltige Waldbewirtschaftung“. Über das Förderprogramm „Nachwachsende Rohstoffe“...

Gefährdete Nutztierrassen auf dem Tag des Ökologischen Landbaus auf der Internationalen Grünen Woche

Nachricht vom:

Während der Internationalen Grünen Woche wird auf dem Tag des Ökologischen Landbaus am 23. Januar 2020 u. a. über die wirtschaftliche Zucht und Haltung gefährdeter Nutztierrassen im Ökolandbau diskutiert. Der Tag des Ökologischen...

Rote Liste einheimischer Nutztierrassen veröffentlicht: 70 Prozent sind weiterhin gefährdet

Nachricht vom:

Von den insgesamt 77 einheimischen Nutztierrassen der Arten Pferd, Rind, Schwein, Schaf und Ziege, sind immer noch 54 Rassen gefährdet. Gute Nachrichten gibt es vor allem für das Rhönschaf: Die Bestände haben sich so gut...

Genom der Weißtanne entschlüsselt: Baumart für den Wald der Zukunft

Nachricht vom:

Dank internationaler Zusammenarbeit ist es gelungen das Genom der Weißtanne (Abies alba) zu entschlüsseln. Dabei ist sie erst die sechste Nadelbaumart bei der dieser Durchbruch erzielt wurde.

Insekt des Jahres 2020

Nachricht vom:

Der schwarzblaue Ölkäfer wurde von einem Kuratorium namhafter Entomologen zum Insekt des Jahres 2020 gewählt. Damit wollen die Wissenschaftler auf seine Gefährdung hinweisen.

Fisch des Jahres 2020: Die Nase (Chondrostoma nasus)

Nachricht vom:

Die Nase wird Fisch des Jahres 2020. Mit der Wahl dieser in Deutschland regional stark gefährdeten und lokal bereits verschwundenen Fischart machen der Deutsche Angelfischerverband (DAFV), das Bundesamt für Naturschutz (BfN) und...