Springe zum Hauptinhalt der Seite

Fachportale

Nationales Fachprogramm

Fachprogramm fĂŒr einheimische Nutztierrassen in Deutschland

Im Jahr 2003 wurde von der Agrarministerkonferenz das "Nationale Fachprogramm zur Erhaltung und nachhaltigen Nutzung tiergenetischer Ressourcen in Deutschland" verabschiedet. Hierin haben sich Bund und LĂ€nder verpflichtet, die Nutzung einheimischer Nutztierrassen und deren Erhalt fĂŒr nachfolgende Generationen sicherzustellen.

Die Ziele des Nationalen Fachprogramms sind:

  • einheimische Nutztierrassen zu erhalten
  • einheimische Nutztierrassen durch geeignete Maßnahmen fĂŒr die Tierhaltung bereit zu stellen
  • einen Beitrag zur Erhaltung und Nutzung des GrĂŒnlandes zu leisten
  • den Einsatz einheimischer Nutztierrassen in Natur- und Landschaftsschutzgebieten zu fördern
  • ein transparentes System von ZustĂ€ndigkeiten und Verantwortlichkeiten zwischen Bund, LĂ€ndern sowie nicht staatlichen Organisationen und weiteren Akteuren aufzubauen
  • die internationale Zusammenarbeit fĂŒr die Erhaltung und nachhaltige Nutzung der Nutztierrassenvielfalt zu fördern