Eine Luftaufnahme einer Kulturlandschaft von Deutschland
cinoby/iStock via Getty Images Plus

Biologische Vielfalt.Klima.Ernährung – Zukunft! Jetzt auch Online: Symposium 2022 in Berlin

Wir laden Sie am 6. und 7. Dezember herzlich zu unserem diesjährigen Symposium Biologische Vielfalt.Klima.Ernährung – Zukunft!  Erhaltung und Förderung genetischer Ressourcen für eine zukunftsfeste Land-, Forst-, und Fischereiwirtschaft nach Berlin ein. Falls Sie der Veranstaltung online folgen möchten, bieten wir einen Livestream an. Diskutieren Sie mit - Anmeldungen sind noch bis zum 28.11. möglich.

Melden Sie sich jetzt an

Aktuelles

AGRIA ist die „Kartoffel des Jahres 2022“

- Am 29 Oktober 2022 wurde im Rahmen des Kartoffel-Workshops „Alte Kartoffelsorten entdecken und retten“ von SlowFood und dem Ernährungsrat der Stadt Essen die „Kartoffel des Jahres 2022“ proklamiert.

Aktualisierung der Gefährdungseinstufung der einheimischen Nutztierrassen

- Die Einstufung in die Gefährdungskategorien wurde im Oktober aktualisiert. Die Bilanz: 7 Verschlechterungen, 9 Verbesserungen und eine neue Pferderasse. Auch das Schwarzköpfige Fleischschaf wird nun als gefährdet eingestuft.

Projekt „Politische Pflanze“ erhält nationale Auszeichnung

- Die Nationale Auszeichnung - Bildung für nachhaltige Entwicklung wird im Rahmen des UNESCO-Programmes BNE 2030 verliehen.

BMEL-Leitbildkommission zur Zukunft der Ostseefischerei nimmt seine Arbeit auf

- Die deutsche Ostseefischerei befindet sich in einer schwierigen Lage: Der ökologische Zustand der Ostsee gibt Anlass zur Sorge und die anhaltend kritische Bestandssituation der "Brotfische" Hering und Dorsch wirkt sich auf die…

Weinbausteillagen als Biodiversitäts-Hotspot

- Die Steillagen an der Mosel sind bekannt für ihren Weinbau und die dramatische Landschaft. Durch ihren besonderen Lebensraum bieten sie einer großen Artenvielfalt Rückzugsmöglichkeiten. Das Projekt „Biodiversität in…


Newsletter

Bunte Möhren
Quelle: Fotolia/Floydine
  • Ansprechpartner: Dr. Stefan Schröder
  • Telefonnummer: +49(0)228 6845 3243
  • Behörde: Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung
  • Referat Referat 331
  • Straße/Hausnummer: Deichmanns Aue 29
  • Postleitzahl/Ort: 53179 Bonn
  • Stefan.Schroeder(at)ble(dot)de