Hier beginnt der Hauptinhalt dieser Seite

Pflanzengenetische Ressourcen für die Zukunft stärken Nationales Fachprogramm veröffentlicht

Die dritte Auflage des Fachprogramms wurde an politische Rahmenbedingungen und aktuelle Herausforderungen angepasst und ist in die neue Nationale Strategie zu genetischen Ressourcen für Ernährung, Landwirtschaft, Forst und Fischerei eingebunden.
 

Das Fachprogramm trägt dazu bei, die Vielfalt und Nachhaltigkeit unserer pflanzengenetischen Ressourcen zu erhalten und zu fördern. Durch die Aktualisierung und Anpassung des Fachprogramms wurden wichtige Schritte unternommen, um dem Verlust der genetischen Vielfalt, der Klimakrise und der Ernährungssicherung zu begegnen.

Wir freuen uns, diese bedeutende Entwicklung bekannt zu geben und laden alle Interessierten ein, sich die neue Broschüre anzusehen.
 

Und hier geht es zum Download des Fachprogramms.

Veröffentlichung der Nationalen Strategie zu genetischen Ressourcen

Genetische Ressourcen sind die Grundlage der Versorgung mit Lebens- und Futtermitteln, Rohstoffen und ein wichtiger Teil der Biodiversität. Das BMEL hat daher eine eigene Strategie entwickelt, die neben der Bedeutung der genetischen Ressourcen Maßnahmen zu ihrer Erhaltung und nachhaltigen Nutzung darlegt.

Zur Strategie


Aktuelles

Tierzucht und Tierschutz vereinen, um biologische Vielfalt zu erhalten

- Stellungnahme des Fachbeirats Tiergenetische Ressourcen zum Entwurf zur Änderung des Tierschutzgesetzes veröffentlicht.

EU-Verordnung zur Wiederherstellung der Natur durch EU-Umweltrat angenommen

- Nach vielen kontroversen Diskussionen des Entwurfs zur EU-Verordnung haben nun 20 EU-Mitgliedsstaaten für die Verordnung gestimmt.

Stellenausschreibung: Leitung für das Nationale Monitoringzentrum zur Biodiversität (NMZB)

- Das Bundesamt für Naturschutz sucht für denn Standort in Leipzig zum nächstmöglichen Zeitpunkt auf unbefristete Zeit eine Leitung (m/w/d) für das „Nationale Monitoringzentrum zur Biodiversität (NMZB)“. Die Wahrnehmung der Aufgaben…

Neue Bekanntmachung zur Förderung von zukunftsfähigen und nachhaltigen Zuchtstrategien

- Im Rahmen des Programms zur Innovationsförderung fördert das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft Innovationen zur Entwicklung von zukunftsfähigen und nachhaltigen Zuchtstrategien.


Newsletter

Bunte Möhren
Quelle: Fotolia/Floydine